Büchertrödel

(c) Bild von <a href=https://pixabay.com/de/users/Comfreak-51581/?utm_source=link-attribution&utm_medium=referral&utm_campaign=image&utm_content=2929646>Jonny Lindner</a> auf <a href=https://pixabay.com/de/?utm_source=link-attribution&utm_medium=referral&utm_campaign=image&utm_content=2929646>Pixabay</a>
Sonntag, 3. November 2019 10:00 - 17:30
Bücherburg St. Brigida
Auf dem Graben 6
52372 Kreuzau-Untermaubach

Der Büchertrödelmarkt, der seit Jahren die „Bücherwürmer“ ins Pfarrheim Untermaubach lockt, wächst weiter. Auf zwei Etagen wartet am Sonntag, 03.November 2019 ab 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr eine außerordentlich große Auswahl alter und gut erhaltener Druckwerke aus Belletristik, Antiquariat und Sachliteratur zu günstigen Preisen auf ihre Käufer.

Dank immer wieder neuer Buchspenden ist der Besuch des Büchertrödels der Bücherburg Untermaubach für jeden Bücherfan inzwischen zu einem Muss geworden. Das ehrenamtliche Team der Bücherei hat mit großem Aufwand alle Spendenbücher nach Sachbüchern und Belletristik sortiert und die Werke nach Autorennamen geordnet in alphabetischer Folge in unzähligen Kisten präsentiert.

Der Preis für ein Buch wird gemessen. Gezahlt werden nur 50 Cent pro Zentimeter Buchrückentiefe. So wechselt auch manch dicker Schmöker zum absoluten Vorzugspreis den Besitzer. Die Einnahmen aus dem Verkauf dieser Trödelbücher werden direkt in neuen Lesestoff für die Bücherei investiert.

Während des Trödelmarktes sorgen selbstgebackene Kuchen mit Kaffee und Kaltgetränke sowie Brühwürste mit Brot und Laugenstangen für das leibliche Wohl. Natürlich können alle Gäste gemütlich im Pfarrheim verweilen und schmökern. Sie finden die Bücherburg St. Brigida im Pfarrheim Untermaubach, Auf dem Graben 6